Herausforderung & Lösung

E-Book - Erfolgsfaktoren in der Bauindustrie

7 Projektaktivitäten, die Sie messen und bewerten sollten. Skalierbare Projektaktivitäten und aktuelle Leistungskennzahlen der Baubranche.

Erfolgsfaktoren in der Bauindustrie: 7 Projektaktivitäten, die Sie messen und bewerten sollten

Wie messen Sie den Erfolg eines Bauprojektes? Profitabilität ist sicherlich ein Faktor. Korrekte Einschätzung der Gesamtkosten und -laufzeit sind weitere.

Vergleichbarkeit zwischen Projekten ist auf diesen Ebenen nicht immer einfach. Außerdem sind diese Faktoren oft erst nach Abschluss des Projektes einsehbar. Daher haben wir uns sieben Aktivitäten angeschaut, die Sie bereits vor oder während des Projektes messen und bewerten können, um Ihren Projekterfolg zu sichern.

Die Leistungskennzahlen (KPIs)

Leistungskennzahlen, auch Key Performance Indicators (KPIs) genannt, sind bestimmte Indizes, mit
denen die Leistung von Aktivitäten in Unternehmen ermittelt werden kann. KPIs dienen dazu zu überprüfen, wie erfolgreich bestimmte Tätigkeiten in Unternehmen sind. Sämtliche Prozesse in Organisationen können anhand dieser Leistungskennzahlen kontrolliert werden. Anhand KPIs
können das Management und das Controlling Abläufe im Unternehmen analysieren und
schlussendlich optimieren. (Gabler Wirtschaftslexikon, Definition Key Performance Indicators, 2018)

In diesem Ebook zeigen wir, welche sieben Projektaktivitäten Sie gezielt messen und steuern können, um die Erfolgswarscheinlichkeit Ihres Projektes zu maximieren.

1. Fehlerhafte Bauunterlagen während des Bauprozesse

2. Erfassung von Leistungsanfragen

3. Dokumentation von Nachträgen

4. Aktualisierung des Projektzeitplanes

5. Softwarelösungen für Sicherheit und Qualität

6. Arbeitsproduktivität

7. Qualität und Projektabschluss

Die Problematik der Baudokumentation
E-Book herunterladen

Veröffentlicht von

Jennifer Hempel

18.11.2021

Mehr zur Digitalisierung der Bauindustrie erfahren Sie in unserem E-Book

E-Book: Die Digitalisierung der Bauindustrie - Ausblick 2030

Neueste Beiträge

Im Gespräch mit der Industrie Integrierte Projektabwicklungsmodelle (IPA) im Bauwesen

Innovative Formen der Projektabwicklung erobern die Baubranche: Maximilian Budau vom KIT erklärt IPA

Im Gespräch mit der Industrie Gemeinsam in die Zukunft

Wie digitale Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch Fortschritt im Handwerk schafft

Im Gespräch mit der Industrie Nachhaltigkeit im Bauwesen - Storck-Baugesellschaft

Welchen Einfluss können digitale Plattformen auf die Attraktivität der Baubranche als Arbeitgeber haben?