Team Tenera

#TeamTenera : Jacopo, der Sammler - Senior Backend Engineer

Als Nächstes in dieser Serie möchten wir Ihnen Jacopo Nuzzi aus dem Ingenieur-Team vorstellen.

Lesen Sie in diesem Interview, was Jaco gerne sammelt und warum unser Italiener sich für Tenera entschieden hat:

1. Was sind deine persönlichen Stärken und warum hast du dich für Tenera entschieden?

Ich bin ein wahrer italienischer Optimist (lacht), denn ich versuche immer, das Glas halb voll zu sehen, bin immer gut gelaunt und für jeden Spaß zu haben. Außerdem würde ich mich als sehr loyal und zielstrebig beschreiben. Wenn ich ein Ziel vor Augen habe, sowohl bei der Arbeit als auch in meinem Privatleben, dann tue ich alles, um es zu erreichen. 

Für Tenera habe ich mich entschieden, weil es eine großartige Gelegenheit war, einen neuen Tech Stack zu erlernen und das Projekt selbst ist super interessant und befindet sich in einer sehr frühen Phase. Ich wollte in ein Unternehmen eintreten, wo ich von Anfang an das Produkt mitgestalten kann. 

2. Was ist das Beste an deinem Job?

Jeder Tag ist anders. Wirklich! Es ist nie langweilig und ich habe die Möglichkeit bequem vom Stuhl aus Dinge von Grund auf "aufzubauen".

3. Wo siehst du das Potenzial von Tenera?

Ich sehe Tenera als das Unternehmen, das die Ausschreibungsbranche revolutionieren wird. Das Potenzial ist groß, und ich bin mir sicher, dass wir Erfolg haben werden! 


4. Persönliches Ziel für 2020?

Vor allem zwei Dinge: mehr Sport treiben, um etwas Gewicht zu verlieren und mehr über den Aktienmarkt zu lernen.

Ich bin auch ein großer Sammler und Liebhaber von Turnschuhen und Uhren. Vielleicht sollte ich meinen Konsum dieses Jahr ein bisschen herunterschrauben, ansonsten brauche ich in meinem Wunschpenthouse einen eigenen riesigen Schrank dafür!

5. Wo sollte dein Traumhaus stehen und wie sollte es aussehen? Warum?

Ich würde auf jeden Fall gerne in einem schönen Penthouse mit Fenstern vom Boden bis zur Decke und einem 360°-Blick auf die Stadt Boston wohnen. Ich bin in einem Haus in Italien aufgewachsen und habe es vermisst, die Stadt von oben zu sehen. Als ein wahrer Stadtmensch, könnte mir nicht vorstellen irgendwo anders zu leben als in einer großen Stadt.


Veröffentlicht von

Oktay Özen

am

29.7.2020

Rubriken

...

Neueste Beiträge

Team Tenera#TeamTenera : Luca, der Allrounder - Business Development Intern

Heute stellen wir euch in unserer Serie #TeamTenera unseren Praktikanten und Alleskönner Luca Mannhardt vor.

WissenswertesGAEB : Warum die Digitalisierung im Bauwesen vor 40 Jahren begann

Was ist eigentlich GAEB und wo kommt es her? Unser Autor Kilian hat Ihnen in unserem Blog einen kleinen GAEB Ratgeber zusammengestellt.

Team Tenera#TeamTenera : Jacopo, der Sammler - Senior Backend Engineer

Als Nächstes in dieser Serie möchten wir Ihnen Jacopo Nuzzi aus dem Ingenieur-Team vorstellen.